Festplatten Datenrettung Dresden & Datenwiederherstellung Dresden

Nutzen sie unsere Angebote zur Datenrettung im Raum Dresden im Express-Service – kontaktieren Sie einfach unsere Hotline für Datenwiederherstellung Dresden unter +49 (0)7031 644-164.

Datenrettung Dresden – Datenwiederherstellung Dresden

Was die erweiterte Datenrettung-Analyse ihnen bietet:

Notfall Kontakt: unsere Express Datenrettung-Hotline – schnelle Hilfe bei Datenverlust

telefonische Beratung: Professionelle Beratung + Schaden-Analyse bereits am Telefon

Abholung Stuttgart: wir holen den Datenträger an Ihrer Adresse in Stuttgart ab

Austausch defekte Komponenten: zum Auslesen Ihrer defekten Daten suchen wir weltweit nach Hardware Ersatzteilen für Ihren Datenträger und ersetzen defekte Bestandteile

Analyse des Datenträgers, Festplatte: Auslesen der verlorenen Daten + Evaluierung des Schadens

Auflistung aller Daten: wir stellen Ihnen ein vollständiges Verzeichnis der wiederherstellbaren Dateien mit Beurteilung der Beschädigung zur Verfügung

garantierter Festpreis: Sie erhalten ein verbindliches Angebot für Ihre Datenrettung zum Festpreis!

Hersteller-Garantie Festplatten: durch Absprachen mit allen gängigen Festplatten-Herstellern bleibt bei Bearbeitung des Datenträgers für eine Datenrettung durch uns ihr Garantie-Anspruch der Festplatte erhalten

Rücksendung Dresden nach Datenrettung: Rücksendung des Originalmediums und der geretteten Dateien auf einem Datenträger (CD, DVD, Festplatte, Band etc…) ihrer Wahl an Sie nach Dresden.

Nutzen sie unseren Datenrettungsdienst – wir werden immer versuchen (besonders wenn eine Datenrettung ohne Reinraumlabor umsetzbar ist) professioneller, schneller + günstiger als unsere Mitbewerber im Raum Dresden zu sein.

Datenrettung Dresden und Datenwiederherstellung Dresden mit Abholung/Lieferung bei Festplatten-Datenrettung Diagnose im 24h Notfall-Service.

Wirtschaft & Dienstleistungen Dresden

Die frühere kurfürstliche Residenzstadt Sachsens hat sich mit ihren etwa 500.000 Einwohnern zur Metropolregion Sachsendreieck entwickelt. Die Stadt war bereits zu DDR-Zeiten ein Standort der Elektrotechnik und Elektronik.

Heute nimmt Sie nicht nur in den neuen Bundesländern einen hervorragenden Rang als Hochtechnologiestandort mit ihrem Ausbau der Mikroelektronik und Informations- und Kommunikationstechnologie ein.

Dresden ist eine hervorragende Rolle zuzuschreiben, wenn es um die Systemintegration von Forschung, Entwicklung und dem Einsatz neuer Werkstoffe – bei gleichzeitiger funktionierender Vernetzung von Wissenschaft, Wirtschaft und Administration – geht.

Inzwischen kann die Stadt auf 760 Unternehmen mit mehr als 20.000 Beschäftigten verweisen, die in diesen Kompetenzfeldern tätig sind.

Über die gesamte Kette der Wertschöpfung, angefangen von der Bauelemente- und Halbleiterproduktion, über den Anlagenbau, über die Chip-Designer, Kooperationspartner und Zulieferer bis zu den durch die Technische Universität gestützten Forschungsunternehmen und Dienstleister der Softwarebranche besteht ein hoher Grad der Zusammenarbeit der Betriebe bei Forschung und Investitionen.

Besonders ausgeprägt ist diese Kooperation zwischen AMD und Infineon Technologies, die derzeit die weltweit modernsten Produktionsstätten nutzen. Durch die gemeinsame Investition der Unternehmen Infinion, AMD und Toppan Photomasks Inc. in das Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG zeigt sich die hohe Entwicklung der Zusammenarbeit von Forschung und Investition.

Schließlich hat sich mit dem Dresdner Netzwerk „Silicon Saxony“ Deutschlands größter Industrieverband der Mikroelektronik entwickelt. Er ist die Basis dafür, dass die Region Sachsen zum weltweit führenden und erfolgreichen Mikroelektronikstandort geworden ist.

Weitere Großstädte für die wir neben Dresden im Norden und Osten von Deutschland (Hamburg, Berlin bis Leipzig) einen Express Datenrettung Service anbieten können:

Wir bieten ihnen professionelle Festplatten Datenrettung mit Analyse, Festpreis und Datenwiederherstellung in beinahe allen Großstädten in Deutschland im 24 Stunden Service an.

Kundenanfragen zur Datenrettung aus der Schweiz oder aus Österreich können über unser Kontaktformular die Datenrettung-Hotline kontaktieren.

Tipp zur Vorbeugung von Datenverlust: Die beste Vorbeugung gegen Datenverlust bleibt nach wie vor die Datensicherung! Wer dies aus Faulheit oder Phlegmatismus verdrängt, sollte sich darüber im Klaren werden, daß die Kosten und der Aufwand (für Firmen sind Datenverlust und Ausfallzeiten oft mit sehr hohen finanziellen Verlusten verbunden) für eine Datenrettung den Aufwand für eine immer aktuelle Datensicherung bei weitem übersteigen!

Tipps zur Datensicherung:

  • regelmäßige Datensicherung durchführen, ein veraltetes Backup ist oft genauso frustrierend wie gar keines zu haben.
  • immer mehrere Sicherungen auf verschiedenen externen Datenträgern wie CD, DVD oder mobilen externe Festplatten anlegen (nie auf einer Partition der Festplatte ihres PC!) und im besten Falle eine davon räumlich getrennt lagern.
  • sichern Sie nur ihre wichtigen Daten, es macht meist wenig Sinn ihr komplettes Betriebssystem mitzusichern, da dies immer neu aufsetzbar ist – ihre persönlichen oder geschäftlichen Daten sind jedoch ohne Datensicherung unwiederbringlich verloren.
  • erstellen Sie am besten auch immer eine Datensicherung vor einem Windows-Update oder vor der Neuinstallation von Software

Es ist nie zu früh und selten zu spät – kontaktieren Sie unsere Hotline zur Datenrettung!